Hellmese Hof

Der Hellmese Hof in Stommeln wird seit 1991 von Bauer Reinhard Kamp nach den biodynamischen Richtlinien des Demeter Verbandes bewirtschaftet.

Zu dem kleinbäuerlichen Hof gehören

  • 20 ha Ackerland
  • 5 ha Grünland
  • eine Mutterkuhherde und Schafe sowie
  • ein Hofladen

Folgende Ideale werden seit dieser Zeit am Hof gelebt und werden mit Bürger machen Landwirtschaft weiter fortgesetzt:

  • Einen Beitrag zur Lösung der bedrohenden Zeitprobleme leisten
  • Die Gestaltung eines menschengemäßen Arbeits- und Lebensraumes
  • Andere zum Nachdenken anregen
  • Helfen, die Schönheit der Region wiederherzustellen
  • Die auf Generationen angelegte bäuerliche Landwirtschaft zu erhalten
  • Unseren Kindern eine lebenswerte Kultur zu übergeben

Mehr Infos zum Hellmese Hof findest du hier !

Ferner werden am Hellmese Hof Mietgärten mit Mein Gemüsegärtchen angeboten.

.